Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Aus einem Fiebertraum - Brief an eine Freundin

hey meine liebe. (großbuchstaben leiste ich mir nicht mehr, du wirst gleich sehen warum.) ich habe gerade beschlossen, dass ich die schnauze voll habe von meinem job. ich werde in eine ziegenhütte in der nähe eines winzigen dörfchens ziehen und mir meinen lebensunterhalt mit der produktion selbst gestrickter socken, schals und mützen verdienen. ich brauch ja nicht viel.....in diesem sinne, auf wiedersehen. ach ja, den pc werd ich dann verkaufen - als anzahlung für die ziegenhütte, und wenn du mal abends von einer tollen party kommst, dann kannst du mich mal besuchen und mir vielleicht etwas brennholz mitbringen oder mal ein ei. das würde mich sehr freuen. aber wenn du es nicht schaffst, ist es auch nicht schlimm. ich brauch ja nicht viel. außerdem hältst du mich wahrscheinlich nur vom stricken ab. und wenn du mal socken brauchst, dann kann ich dir welche stricken, dann musst du dich nur melden, aber ein telefon hab ich auch nicht mehr, doch vielleicht kennst du ja wen, der wen kennt, der schonmal die stricktrulla in der ziegenhütte gesehen hat, und dem kannst du dann sagen, dass er weiter sagen soll, dass du socken brauchst. du solltest aber nicht zu lange warten, denn bald ist winter und dann hat man manchmal kalte füße, besonders wenn man in einer ziegenhütte wohnt und kein brennholz hat. aber ich kann mir meine sachen auch stricken, ich brauch ja nicht viel. und wenn dir mal langweilig ist, weil dich jetzt eine weniger nervt, dann kannst du mir einen brief schreiben, da werd ich mich sehr freuen. eine adresse kann ich mir nicht leisten, aber du kannst drauf schreiben "an die stricktrulla in der ziegenhütte". ich brauch ja nicht viel. antworten kann ich dir dann nicht, ich muss ja stricken, aber du kennst ja jemanden, der jemanden kennt, der mich schonmal gesehen hat, und dem kann ich dann sagen, dass er dir schöne grüße ausrichten soll, und wenn ich deine größe weiß, dann geb ich ihm ein paar socken für dich mit. ich hoffe da freust du dich sehr.

19.10.16 09:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen